Bild des Benutzers F.Fritz
Von: F.Fritz | Am: 17.05.2017 - 15:54 | Stromanbieter

Wann mache ich das?

Hi na,

ich will wahrscheinlich den Stromanbieter wechseln. Habe gehört nach einem Jahr wechselt man immer. Warum weiß ich nicht genau? Vielleicht weil man nach einem Jahr die besten Angebote findet?

I dunno?

Wo seid ihr so?

1 Antwort
Verstoß melden 
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.

Bild des Benutzers Youty85

Hallo du,

ich denke das kommt ganz auf deinen jetzigen Vertrag an. Eigentlich hat man ja keine festen Laufzeiten mehr, aber es soll noch solche Verträge geben. Schau doch einfach mal nach wie das bei dir ist.

An und für sich sagt man, das erste Jahr geben die Stromanbieter gute Konditionen (um die Kunden zu locken) und dann wird's ein wenig teurer.

Aber wie gesagt, meistens hat man keine Mindestlaufzeit mehr, daher lohnt es sich nach dem einen Jahr zu kündigen. Und wenn es nur eine neuer Vertrag beim gleichen Anbieter ist. Es geht beim Stromvergleich nur darum den günstigeren Preis zu bekommen.

An deiner Stelle würde ich mich erst mal umschauen wen es überhaupt so gibt (Also Atomstromanbieter, Kohle, Wasserkraftwerke, Ökostrom etc) und dann Preise vergleichen.

Bei http://www.stromvergleich-ratgeber.de/stromanbieter-wechseln/ findest du einen ganz guten Überblick.

Viel Spaß beim Vergleichen!

Verstoß melden 

Fragen zum Thema


Wohin mit meinem alten Drucker?

Wenn ich schon einmal dabei bin - ich habe dasselbe Problem wie mit meinem alten Handy auch mit unserem alten Drucker....


Was sind Ihre liebsten Seiten um im Internet einzukaufen?

Liebe Leser, E-Commerce - also der elektronische Handel mit Waren im Internet - ist längst Standard in unseren Haushalten....


Was muss ich beim Einbau eines Kaminofens beachten?

Ich träume schon immer von einem Kaminofen in meiner Miet (!)-Wohnung....


Suche Allrad-Auto zum leasen

Welches Allrad-Auto mit großem Kofferraum-Volumen liegt in der Leasing-Preisklasse unter 800 Euro?...