Bild des Benutzers Brunnen
Von: Brunnen | Am: 25.04.2014 - 11:57 | Silikatfarbe

Welchen Untergrund brauche ich für eine Silikatfarbe?

Ich möchte unsere Wohnung mit Silikatfarbe streichen, weil die gesünder sein soll. Bisher haben wir immer mit herkömmlicher Dispersionsfarbe gestrichen. Muss ich die denn abschleifen, oder kann ich die Silikatfarbe da einfach drüber streichen? Eigentlich sollte ja auch der Untergrund atmungsaktiv sein, oder...?

2 Antworten
Verstoß melden 
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.

Bild des Benutzers Horsti

Hallo Brunnen,

Silikatfarbe hat wirklich ihre Vorteile! Den Untergrund muss man zuvor gründlich reinigen und auch alte Farbreste komplett entfernen. Generell sollte der Untergrund eine gute Haftung haben und er aollte auch rauh sein. Damit sich die Silikatfarbe gut mit dem Untergrund verbindet, sollte man diesen auch anätzen (dazu am besten direkt im Baumarkt nachfragen).

Horsti

Verstoß melden 

Bild des Benutzers rhododendron

Hallo, der Untergrund sollte keinen Kunststoff enthalten und sandhaltig oder quarzhaltig sein. Jegliche Farbe oder auch Gips ist ungeeignet und sollte davor gründlich entfernt werden.

Verstoß melden 

Fragen zum Thema


Wie oft sollte man sein Wohnzimmer neu streichen?

Hallo, ich höre ganz unterschiedliche Meinungen, wie oft man seine vier Wände neu streichen sollte....


Brauche ich bei einer Wandfarbe mit leichter Körnung einen anderen Untergrund als normal?

Liebe Heimwerker, ich möchte unsere Wand mit einer Farbe mit leichter Körnung streichen....


Mallorca Reise zur Mandelblüte

Mein Mann und ich planen zu meinem 70. Geburtstag eine Reise nach Mallorca zur Mandelblüte....


Fruchtfliegen in der Küche

Hallo Zusammen, seit einiger Zeit habe ich weider mal die lästigen kleinen Fruchtfliegen in meiner Küche.Das nervt....