Hilfe


Hier finden Sie kurze Anleitungen zu allen wichtigen Bereichen von Leser-helfen-Lesern.

So funktioniert die Registrierung

Um alle Funktionen des Leser-helfen-Lesern - Portals nützen zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Diese ist ganz einfach in wenigen Schritten erfolgt:

  1. Klicken Sie in der rechten blauen Box auf "Registrieren".
  2. Wählen Sie einen Benutzernamen. Das kann ihr echter Name sein oder auch ein Pseudonym, wenn Sie gerne anonym bleiben möchten. Unter diesem Namen sind Sie dann für andere Nutzer zu sehen. Falls Ihr Wunschname schon vergeben sein sollte, können Sie beispielsweise eine Zahl dahinter setzen, z.B. Ihr Geburtsjahr - so könnte Ihr Benutzername statt "Paul" z.B. "Paul1950" lauten. Wichtig: Beachten Sie bei der Wahl Ihres Benutzernamens die Groß- und Kleinschreibung. Es ist notwendig, dass Sie später exakt die selbe Schreibweise verwenden, wenn Sie sich erneut mit Ihrem Benutzernamen anmelden.
  3. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Diese E-Mail-Adresse benötigen wir, um Ihre Registrierung zu bestätigen. Sie ist für andere Nutzer nicht sichtbar und wird nicht an Dritte weitergegeben.
  4. Wählen Sie ein Passwort. Verraten Sie ihr Passwort niemals einer anderen Person. Es ist alleine für Sie bestimmt. Mit diesem Passwort und Ihrem Benutzernamen können Sie sich ganz bequem auf der Seite anmelden und auf Ihr Profil zugreifen. Wichtig: Auch bei der Eingabe des Passwortes sollten Sie sich unbedingt merken, welche Buchstaben Sie groß geschrieben haben und welche klein. Nur in exakt der selben Schreibweise ist Ihr Passwort später gültig.
  5. Sobald Sie die Registrierung abgeschlossen haben, erhalten Sie eine E-Mail im Postfach der angegebenen E-Mail-Adresse. Klicken Sie bitte in dieser E-Mail auf den Bestätigungslink. So ist ihr Benutzerkonto aktiviert. Falls Sie keine Bestätigungs-E-Mail bekommen haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Wenn auch dort keine E-Mail von info@Leser-helfen-Lesern.de angekommen ist, versuchen Sie es bitte noch einmal und vergewissern Sie sich, dass die angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist.
  6. Jetzt sind Sie vollständig angemeldet und können loslegen. Wenn Sie möchten, können Sie ein Bild hochladen und Ihr Profil um weitere Informationen erweitern.

Nun können Sie sich jederzeit auf Leser-helfen-Lesern mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden. Dafür geben Sie beides in das Anmeldeformular in der rechten Seitenspalte ein. Falls Ihre Anmeldung nicht funktioniert oder Sie ihr Passwort vergessen haben, können wir Ihnen an Ihre E-Mail-Adresse ein neues Passwort zuschicken. Klicken Sie einfach auf "Passwort vergessen?" und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Wichtig ist es, dass sie die selbe E-Mail-Adresse angeben, die Sie auch für die Registrierung benutzt haben. Nur so können wir Sie eindeutig identifizieren und Ihnen einen neuen Zugang auf Ihr Profil ermöglichen.

 

Warum muss ich mich registrieren?

Sobald Sie eine Antwort hilfreich finden und dies durch einen Klick auf den "Hilfreich"-Button zeigen möchten, ist zuerst eine Registrierung notwendig. Dies ist leider wichtig, da im Internet zahllose kleine Programme surfen, die gerne freigegebene Knöpfe drücken - also auch z.B. den "Hilfreich"-Button auf dieser Seite. Da dies das Bild verzerren würde, welche Fragen und Antworten wirklich als hilfreich empfunden wurden, ist es notwendig, dass sich die echten Leser - also Sie - zuerst registrieren, und dann bewerten. Dies gilt genauso für die Funktionen "Fragen stellen" und "Antworten geben". Auch hier ist eine Registrierung leider unumgänglich, da freigegebene Felder im Internet von häufig unseriösen Angeboten genutzt werden, um deren Botschaften oder Produkte dort zu bewerben oder um fragwürdige Inhalte zu veröffentlichen. Und da Leser-helfen-Lesern ein wirklich hilfreiches Angebot sein soll mit zahlreichen Ratgebern, Tipps und Tricks von erfahrenen Menschen, führt der Weg über eine Registrierung. Wenn Sie einmal registriert sind, können Sie sich jederzeit mit Ihrem eigenen Login und Passwort wieder anmelden und alle Funktionen dieses Forums nutzen. Wenn Sie jetzt überlegen, sich zu registrieren - natürlich völlig kostenfrei und jederzeit wieder löschbar - dann klicken sie doch jetzt auf "Registrieren" und bereichern Sie Leser-helfen-Lesern mit Ihrem Wissen und Know-how.

Mein Profil

Sobald Sie angemeldet sind, erscheint in der rechten Spalte der Seite eine blaue Box mit Ihren persönlichen Informationen. Klicken Sie auf "Mein Profil", gelangen Sie zu Ihrer persönlichen Profilseite. Oben auf dieser Seite können Sie Ihre Profilinformationen verwalten indem Sie auf "Meine Daten bearbeiten" klicken. Hier können Sie ein Bild hochladen und Informationen zu Ihrer Person eingeben. Falls Sie Ihr Passwort oder Ihre E-Mail-Adresse ändern möchten, können Sie dies auch hier tun. Wenn Sie alle Änderungen eingegeben haben, klicken Sie unten auf "Speichern" und schon ist Ihr Profil aktualisiert. Auf Ihrer Profilseite sehen Sie alle Fragen, die Sie schon gestellt haben. Ganz oben werden die Fragen angezeigt, die kürzlich neue Antworten erhalten haben. Klicken Sie auf den Reiter "Meine Antworten", sehen Sie alle Antworten, die Sie abgegeben haben. Hier werden auch die Antworten mit neuen Kommentaren von anderen Lesern an erster Stelle aufgeführt. So behalten Sie Überblick über alle Ihre Aktivitäten und verpassen keine neuen Antworten und Kommentare.

 

Frage stellen

Wenn Sie anderen Lesern eine eigene Frage stellen möchten, klicken Sie ganz oben rechts auf der Seite auf den orangefarbenden "Frage stellen"-Button. Sie werden auf die Eingabeseite für Ihre Frage weitergeleitet. Geben Sie hier einen Titel für die Frage ein, darunter können Sie die Frage noch genauer erläutern. Wählen Sie dann darunter eine Rubrik in der Ihre Frage erscheinen soll (z.B. Technik, wenn Sie eine Frage zum Thema Computer stellen). Zuletzt geben Sie ein paar Schlagworte ein (z.B. Computer, Computerprobleme, Internetzugang ...). Schlagworte sollten aus ein oder zwei Worten bestehen. Die Vergabe von Schlagworten - auch "Tags" genannt - hilft anderen, Ihre Frage über das Suchfeld oben oder über die Stichpunkte in der rechten Leiste zu finden. Wenn nun ein anderer Leser nach dem Wort "Computerprobleme" sucht, findet er Ihre Frage ganz einfach.

 

Fragen lesen

Leser-helfen-Lesern besteht aus Fragen der Redaktion und aus Leserfragen. Die Fragen der Redaktion erkennen Sie am großen Bild. Hier ist Ihre Lebenserfahrung gefragt. Beteiligen Sie sich an unseren Umfragen und lesen Sie was andere Leser dazu schreiben. Um Fragen zu bestimmten Themen angezeigt zu bekommen, können Sie oben auf der Seite eine Rubrik auswählen. Unter den "Fragen der Woche" die unsere Redaktion stellt, finden Sie eine Liste mit den neuesten Fragen anderer Leser. Hier können Sie stöbern, bis Sie eine Frage finden, die Sie interessiert oder die Sie beantworten können. Klicken Sie einfach unter der Frage auf "Lesen" oder "Antworten". Sie kommen auf eine neue Seite, auf der Sie die gesamte Frage und die schon abgegebenen Antworten (falls vorhanden) lesen können.

 

Fragen beantworten

Klicken Sie auf "Antworten" und öffnen somit die Seite, auf der die Frage in voller Länge angezeigt wird. Unter der Frage erscheint ein großes Eingabefeld in das Sie Ihre Antwort eintippen können. Wenn Sie Ihre Antwort fertig formuliert haben, klicken Sie darunter auf "Antwort abschicken", und schon erscheint Ihre Antwort auf der Seite und kann vom Fragesteller und anderen Benutzern gelesen und kommentiert werden.

 

Antworten kommentieren

Falls Sie eine Anmerkung zu einer schon abgegebenen Antwort (Ihrer eigenen oder von anderen Lesern) haben, können Sie diese ebenfalls abgeben, indem Sie unter der Antwort auf "Kommentieren" klicken und Ihren Text eigeben und abschicken. Ihr Kommentar wird nun unter der Antwort veröffentlicht.

 

Antworten und Fragen als hilfreich bewerten

Unter jeder Frage, jeder Antwort und jedem Artikel finden Sie einen grünen Hilfreich-Button. Wenn Sie einen Beitrag besonders interessant und hilfreich finden, können Sie diesem eine positive Bewertung geben, indem Sie den Button einfach anklicken. Neben dem Button können Sie sehen, wieviele andere Leser diesen Beitrag hilfreich finden. Diese Bewertung ist vor allem wichtig um die beste aus allen abgegebenen Antworten auszuwählen. Die bestbewertete Antwort wird dann an allererster Stelle unter der Frage angezeigt.

Ansicht vergrößern

Ganz oben rechts finden Sie einen Button, auf dem drei verschieden große "A" zu sehen sind. Wenn Sie auf dieses Feld klicken, vergrößert sich die Schrift auf der Website. Klicken Sie den Button ein zweites Mal, vergrößert sich die Schrift erneut. Ein dritter Button-Klick stellt die Schriftgröße zurück auf die Ausgangsgröße

Benutzerprofil löschen

Falls Sie sich bei Leser-helfen-Lesern wieder abmelden möchten - was wir natürlich sehr bedauern würden - so ist dies jederzeit in Ihrem Profil-Bereich möglich. Klicken Sie In Ihrem Profil-Bereich entweder oben auf den Karteikarten-Reiter "Meine Daten bearbeiten" oder rechts in der blauen Box auf den gleichnamigen Link. Am Ende des Bearbeiten-Feldes können Sie Ihr Benutzerkonto löschen. Eventuell erhalten Sie anschließend von uns noch einen kurzen Fragebogen, warum Sie uns verlassen - es wäre für uns extrem hilfreich, wenn Sie diesen noch kurz ausfüllen würden. Nur so können wir lernen und unser Angebot laufend verbessern.

Das Punktesystem von Leser-helfen-Lesern – die „Leser-Sterne“

Liebe Besucher von Leser-helfen-Lesern.de,
da eine Seite wie „Leser helfen Lesern“ vom gegenseitigen Austausch lebt, werden besonders aktive Personen, die anderen wirklich helfen, mit Punkten belohnt. Je mehr Punkte ein Leser hat, desto aktiver war er auf der Seite und desto höher steht er im „Leserhelfer-Ranking“.
Ab einer gewissen Zahl von Punkten werden Sie ein „Leserhelfer“ der Stufe „Bronze“. Dieser Status wird in Ihrem Profil mit einem bronzefarbenen Stern gekennzeichnet. Mit mehr Punkten erlangen Sie später den „Silber“-Status und zuletzt „Gold“ – kenntlich jeweils an einem silber- oder goldfarbenen Stern.
Die hilfreichsten und aktivsten Leser werden auf Leser-helfen-Lesern in der „Top-Leserhelfer-Box“ rechts auf der Seite gezeigt (wenn Sie dies nicht möchten, können Sie in Ihrem Profil auf „Nicht in der Top-Leserhelfer-Box“ angezeigt werden“ klicken)
Die Vergabe der Punkte erfolgt automatisch. Sie sehen Ihren aktuellen Punktestand in Ihrem Profil und in der hellblauen Login-Box rechts oben auf der Seite.
Sie können natürlich auch ganz ohne Punkte jederzeit Fragen stellen oder beantworten oder Fragen sowie Antworten anderer Nutzer als hilfreich bewerten.
 

Für folgende Aktivitäten werden Ihnen Punkte verliehen:

Frage stellen +10 Punkte
Frage beantworten (die Antwort muss mehr als 180 Zeichen lang sein) +10 Punkte
Frage oder Antwort als „hilfreich“ bewerten +1 Punkte
Status Punkte
Leserhelfer 1-100
Leserhelfer Bronze 101-200
Leserhelfer Silber 201-300
Leserhelfer Gold ab 301
Leserhelfer Platin ab 1.001