Bild des Benutzers Schenniffer
Von: Schenniffer | Am: 19.01.2017 - 16:20 | Urlaub

Urlaub mit Baby?

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Reiseziel für den Urlaub im Mai.
Es sollte nicht allzu weit weg sein, aber auch nicht der Harz... Ihr wisst was ich meine!
Nun die andere Frage... mit einem (dann) 5 Monate altem Baby... was kann man da alles machen? Und was nicht?

6 Antworten
Verstoß melden 
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.

Bild des Benutzers Eukalyptus

Also ich bin ja immer großer Fan von Südfrankreich.
Auch mit Kinder oft eine gute Möglichkeit günstig ans Meer zu kommen. Es gibt viele Campingplätze, und eben auch viele andere Kinder. (Obwohl das bei einem 5 Monate alten Freggel ja eher keine Rolle spielt.) Da gibt es auch mitterlweile viele Busunternehmen, die dorthin fahren.
Falls du aber über ein Auto verfügst würde ich dir dringend anraten nach Dänemark zu fahren. Skandinavien ist wunderschön und es ist auch eine sehr schöne Strecke.
Ich würde dir ja noch eher Schweden ans Herz legen, aber Skandinavien ist groß und man kommt dort irgendwann noch mal hin.
Dafür ist dann die Fahrt auch wohl zu lang. Guck mal hier auf der Seite, da sind auch Strecken etc.angegeben. Wenn ich da hoch fahre schaue ich immer hier nach Infos: http://skandinavien.eu/
Hoffe ich konnte helfen. :)

Verstoß melden 

Bild des Benutzers tommy

Kann man alles managen

Verstoß melden 

Bild des Benutzers TorstenT

Was würdest du zu Istrien sagen? Ich war dort letztes Jahr mit meiner Familie. Das Ort Novigrad war sehr schön. Ist ganz so ein Ort für die Familie, mit viel Ruhe und guter Möglichkeit sich zu erholen. Auf dieser Seite http://www.unterkunftinkroatien.de/novigrad/ habe ich eine Unterkunft gefunden. Die Seite ist sehr gut und empfehlenswert. Kann dir Istrien auf jedem Fall empfehlen und es ist auch nicht ganz so weit weg :)

Verstoß melden 

Bild des Benutzers Youty85

Ich persönlich finde Kroatien schön und ruhig. Also für einen Familienurlaub eigentlich perfekt würde ich sagen.

Verstoß melden 

Bild des Benutzers F.Fritz

Mit Baby aber wohl echt weit. Vielleicht sind so 5-6 Fahrstunden das Maximum oder?


Bild des Benutzers Sandkeeper

Hi, ich könnte euch mit einem Baby ein Bungalow in Jeselo empfehlen, das ist in Italien und ist nicht ganz soweit weg und das Wetter wäre grade perfekt mit dem Baby, nicht zu kalt und auch nicht zu heiß ;)

Verstoß melden 

Fragen zum Thema


Was halten Sie von Mehr-Generationen-Häusern?

Liebe Leser, die Diskussion über geeignete Wohnformen im Alter ist in vollem Gang: Einerseits entstehen immer mehr Ein-Personen-H...


Meine Enkeltochter hat jetzt ein Tattoo. Wie soll ich darauf reagieren?

Hallo, jetzt brauche ich doch mal den Rat von neutralen Personen, weil ich wirklich nicht weiß, wie ich mich da verhalten soll....


Ideen für Kinderbeschäftigung bei Regen?

Hallo, hat jemand eine gute Idee, was man mit seinen Enkeln bei diesem Mistwetter machen kann?...


Enkelkind, 4, Geschenk gesucht

Sehr geehrte Damen und Herren, ich suche für mein Enkelnkind ein Geschenk, sie wird vier Jahre alt und wohnt nicht in Deutschland,...