Datenschutz


Ihr Vertrauen in den korrekten Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist für uns sehr wichtig und einer Voraussetzung für Akzeptanz und Erfolg unsere Online-Angebots www.Leser-helfen-Lesern.de („Online-Angebot“), das von der NizeNetworks GmbH betrieben wird. Daher messen wir dem Datenschutz eine große Bedeutung bei. Die Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung Ihrer Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Was sind personenbezogene Daten? Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zur Identität einer Person, wie etwa Name, Anschrift, Telefon- und Faxnummer, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse. Sobald personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, weisen wir Sie an entsprechender Stelle darauf hin bzw. fordern Sie dazu auf, Ihre personenbezogenen Daten beispielsweise zur Teilnahme an einem Gewinnspiel oder zum Erhalt des Newsletters oder anderweitiger Informationsmaterialien eigenständig anzugeben:

  • Wenn Sie den Newsletter sowie anderweitige Informationsmaterialen der Leser-helfen-Lesern GmbH abonnieren, werden wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten verarbeiten und nutzen, um Ihnen per E-Mail- und/ oder per Post die gewünschten Informationen regelmäßig zukommen zu lassen. Sobald Sie dem Erhalt des Newsletters sowie anderweitiger Informationsmaterialien widersprechen, werden wir Sie nicht mehr kontaktieren und Ihre Daten löschen.
  • Wenn Sie an von uns veranstalteten Gewinnspielen teilnehmen, benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Sie im Falle eines Gewinnes zu informieren sowie um sicherzustellen, dass jeder Teilnehmer nur einmal an dem Gewinnspiel teilnimmt und um anderweitigen Missbrauch ausschließen zu können. Sämtliche von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden nur von der NizeNetworks GmbH als verantwortliche Stelle erhoben, verarbeitet und genutzt. Die NizeNetworks GmbH wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte, insbesondere nicht an andere Unternehmen oder andere Organisationen weitergeben, es sei denn wir sind zur Herausgabe dieser Daten gesetzlich verpflichtet, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung.

3. Verwendung von Cookies

Was sind Cookies? Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die vom jeweiligen Server beim Besuch einer Internetseite verschickt wird und die auf der Festplatte des jeweiligen Nutzers zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Wie setzt Leser-helfen-Lesern Cookies ein? Beim Besuch einer Seite unseres Online-Angebots durch einen Nutzer werden Cookies an den Browser des Nutzers gesendet und auf der Festplatte des Nutzers gespeichert. Diese Cookies dienen dazu, unser Online-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten bzw. keinerlei persönliche Informationen über Sie, so dass uns eine Identifizierung Ihrer Person mit den anhand der Cookies gewonnenen Informationen nicht möglich ist. Die gewonnenen Informationen dienen ausschließlich dem Zweck, Statistiken über die Nutzung unseres Online-Angebots zu erstellen. Hierdurch können wir unser Online-Angebot bestmöglich Ihren Bedürfnissen anpassen und Ihnen das Surfen auf Leser-helfen-Lesern.de so komfortabel wie möglich gestalten. Wie werden Cookies bei nutzungsbasierter Online-Werbung eingesetzt? Darüber hinaus setzen Drittunternehmen in unserem Auftrag Cookies ein, um auf unseren Webseiten sowie auf den Online-Angeboten unserer Kooperationspartner Daten zur Internetnutzung zu erheben und zu verarbeiten. Hierbei handelt es sich um solche Daten, die erhoben werden können, während Sie z. B. auf den Webseiten unseres Unternehmens oder von Kooperationspartnern surfen oder dort Werbung anklicken. Auf diese Weise können wir die Nutzung von Online-Werbung analysieren und Ihnen Werbeeinblendungen zur Verfügung stellen, die für Sie interessant sein und Ihren Vorlieben entsprechen könnten („nutzungsbasierte Online-Werbung“). In keinem Fall werden dabei personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) gespeichert. IP-Adressen – also die Adresse Ihres Computers beim aktuellen Surfvorgang – werden anonymisiert, so dass ein Personenbezug ausgeschlossen ist. Wenn Sie keine nutzungsbasierte Online-Werbung mehr erhalten möchten, können Sie über Ihre Browsereinstellungen das Setzen bzw. Speichern von Cookies verhindern (Näheres dazu unten im Abschnitt „Wie können Cookies entfernt werden“). Weitere Informationen zu nutzungsbasierter Online-Werbung sind auch auf dem Verbraucherportal www.meine-cookies.org erhältlich. Dort können Sie über nachstehenden Link darüber hinaus auch bei weiteren Anbietern die Erhebung von Nutzungsdaten deaktivieren bzw. aktivieren und den Status der Aktivierung bei unterschiedlichen Anbietern einsehen: meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager-beta.html Wie können Cookies entfernt werden? Falls Sie die Vorteile von Cookies nicht nutzen möchten, kann unser Online-Angebot selbstverständlich auch ohne Cookies genutzt werden. Jeder Browser lässt sich so einstellen, dass Cookies generell abgelehnt werden. Sofern Sie das Setzen von Cookies ablehnen wollen, folgen Sie bitte den unten stehenden Technik-Hinweisen. Falls Sie Ihren Browser entsprechend einstellen, können Sie allerdings aus technischen Gründen eventuell nicht mehr sämtliche Dienste und/oder Funktionen unseres Online-Angebots vollständig nutzen. Wie setzen Dritte in diesem Online-Angebot Cookies ein? Wir verwenden im Rahmen dieses Online-Angebots Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., USA (“Google”). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unseres Online-Angebots durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Online-Angebots (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert; da unser Online-Angebot Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet, wird Ihre IP-Adresse vor der Übertragung an Google gekürzt, so dass eine Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen ist. Google wird die durch die Cookies erzeugten Informationen benutzen, um Ihre Nutzung des Online-Angebots auszuwerten, um Reports über die Nutzung des Online-Angebots zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung des Online-Angebots und der allgemeinen Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die Auswertungen, die keine Rückschlüsse auf Personen zulassen, werden von uns genutzt, um unser Online-Angebot zu verbessern. Gegebenenfalls wird Google diese Informationen auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre (gekürzte) IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics deaktivieren, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).”

4. Keine Haftung für Webseiten und die Datenschutzbestimmungen von Partnern

Auf unseren Seiten verweisen wir auf verschiedene Kooperationspartner, die ihrerseits Mediendienste, insbesondere Internetseiten zum Abruf anbieten. Diese haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen. Für diese nicht mit uns in Zusammenhang stehenden Erklärungen übernimmt die NizeNetworks GmbH keine Haftung. Wir bitten Sie, sich dort über die jeweilige Datenschutzpraxis zu informieren.

5. Datensicherheit

Die Leser-helfen-Lesern GmbH ergreift sämtliche vertretbaren technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die sichere Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu ermöglichen. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern sowie die Richtigkeit der Daten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die wir online erfragen, zu sichern und zu schützen. Dennoch kann die NizeNetworks GmbH für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und / oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Die NizeNetworks GmbH bemüht sich um einen verantwortungsvollen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, insbesondere zum Schutz und Wahrung Ihrer Privatsphäre.

6. Auskünfte / Anregungen

Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail Datenschutz[at]Leser-helfen-Lesern.de zur Verfügung.

7. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Die NizeNetworks GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze zu ändern. Soweit Sie sich mit diesen Datenschutzbestimmungen im Rahmen einer Registrierung bei einer unserer firmeneigenen Websites einverstanden erklärt haben, verpflichten wir uns, Sie über die Abänderung dieser Datenschutzbestimmungen an geeigneter Stelle zu informieren. Stand: Juli 2012 Technikhinweise Cookies ablehnen: Ablehnen von Cookies: Internet Explorer

  • Menü Extras – Internetoptionen
  • Karteikarte “Datenschutz”: Klicken Sie auf den Button “Sites…”
  • In das dortige Feld “Adresse der Website:” muss der Text “http://www.Leser-helfen-Lesern.de” eingegeben werden und mit Klick auf den Button “Sperren” bestätigt werden. Der Browser nutzt dann für http://www.Leser-helfen-Lesern.de keine Cookies mehr, während andere Seiten unberührt bleiben

Mozilla Firefox:

  • Menü Extras – Einstellungen
  • Bereich “Datenschutz”: Cookies
  • Klicken Sie auf den Knopf “Ausnahmen”
  • In das dortige Feld “Adresse der Website” muss der Text “http://www.Leser-helfen-Lesern.de” eingegeben werden und mit Klick auf den Button “Blocken” bestätigt werden. Der Browser nutzt dann für http://www.Leser-helfen-Lesern.de keine Cookies mehr, während andere Seiten unberührt bleiben.